Veganrocks Grillrezepte auf dem Ofyr

Cauliflower Steak mit Chimichurri

BBQ Cauliflower
1 Blumenkohl
1 EL Senf
1 EL Tomatenpüree
BBQ Gewürz oder Aroma Meister Würzmeister
Smoked Paprika Würzmeister
Salz
schwarzer Pfeffer

Blumenkohl in Scheiben schneiden mit der Marinade bestreichen und mit viel Öl anbraten. Am besten lässt ihr die Marinade vorher etwas einziehen. Auf beiden Seiten goldig braten. Erdnuss-, Raps- oder Kokosöl zum Erhitzen verwenden. Keine kaltgepressten Öle verwenden, sonst entstehen Giftstoffe.

Chimichurri

1 Bund glatte Petersilie

2 Knoblauchzehen

1 kleine rote Zwiebel

1 Limette (Saft)

Olivenöl

½ TL Chiliflocken, getrocknet

½ TL schwarzen Pfeffer

1 TL grobes Meersalz

½ Bund Oregano

1 Zweig Thymian

1 Lorbeerblatt

 

Die Petersilie, der Knoblauch und die Zwiebel werden fein gehackt. Alle Zutaten gut mischen mit einem Löffel oder Mörser bearbeiten, mit dem Saft der Limette und dem Olivenöl vermischt, so dass sich eine dickflüssige Emulsion ergibt.Die Konsistenz sollte ähnlich wie bei einem Pesto sein.

Grillierte Auberginen mit Tahini Dip

Tahini Dip
Tahini
Kokosjogurt
Pfiffikus Streuwürze
schwarzer Pfeffer

Die Auberginen halbieren und rautenförmig einschneiden, Haut nicht verletzen. Mit Salz oder Sojasauce und Knoblauch bestreichen ca. eine Stunde auf dem Feuer rösten.

Den Ofyr Grill findet ihr unter Ofyr.ch 

Weiter Rezepte folge mir auf Instagram und Facebook.

En Guete!

veganer Mozzarella

400ml Wasser

2 EL gemahlene Flohsamenschalen

Saft ½ Zitrone

1 Becher Cashewkerne, 2h eingeweicht

Salz, Gewürze nach Belieben

 

Die gemahlenen Flohsamenschalen in das Wasser einrühren und für ca. 2h stehen lassen bis eine gelee-artige Masse entstanden ist. Alle Zutaten im Blender mixen. Falls das Flohsamen-Gelee sehr fest geworden ist und sich der Mixer quält, einfach noch ein wenig Wasser dazugeben. Abschmecken und in eine Schüssel gießen.

Nach ca. 2h im Kühlschrank ist der Mozzarella fertig zum Genießen.

Mozzarella Zucchini Türmli 

Zucchini

Tomaten

Italienische Kräuter

In Scheiben schneiden, mit italienischen Kräutern (Oregano, Rosmarin, Basilikum, Thymian) bestreuen, mit Öl anbraten oder grillieren. Den Mozzarella mit grillen auf dem gewendeten Zucchini-Scheibe, abwechselnd Käse, Zucchini und Tomate aufschichten.

BBQ-Marinade für Jackfruit

4 TL Tomatenpürée
2 EL Senf
4-6 Tropfen Liquid Smoke
7 Umdrehungen Pfeffer
1.5 TL Sambal Oelek
1 TL Cajun Salt Würzmeister
1 TL Smoked Paprika Würzmeister
½ TL Aroma-Meister Würzmeister
2 TL Agavendicksaft

Alles gut verrühren. Kann für jegliches Grillgut für Grill oder Tischgrill verwendet werden. Am besten einziehen lassen und einige Stunden oder über Nacht marinieren lassen.

Sound by bensound.com